Presseforum

Sie befinden sich hier:
  • Home
  • Text
  • Frühlingsgefühle in die eigenen vier Wänden holen

Frühlingsgefühle in die eigenen vier Wänden holen

  • Den Frühling ins Haus lassen: Mit Velux Dachfenstern profitieren Dachgeschossbewohner von viel natürlichem Tageslicht.

    Bildquelle: VELUX Deutschland GmbH
  • Das Cabrio bietet ohne allzu große bauliche Veränderung einen balkonähnlichen Austritt – ideal für die wärmeren Jahreszeiten.

    Bildquelle: VELUX Deutschland GmbH
  • Tageslicht verbessert nachweislich die Konzentrationsfähigkeit. Daher sind großzügige Fensterflächen gerade in Arbeitsräumen eine gute Idee.

    Bildquelle: VELUX Deutschland GmbH

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen und die Sonne ist kein allzu selten gesehener Gast mehr: Es wird Frühjahr und das schlägt sich auch in der eigenen Stimmung wieder. Gern spricht man in diesem Zusammenhang von Frühlingsgefühlen. Zwar spielen entgegen häufiger Annahmen die Hormone nicht verrückt, aber der Körper reagiert dennoch ganz deutlich auf den Wechsel der Jahreszeiten. Entscheidend ist dabei vor allem das Mehr an Licht. Durch intensiveres Sonnenlicht und längere Helligkeitsphasen schüttet der Körper weniger Melatonin aus – ein Hormon, das Müdigkeit fördert und so den Schlaf-Wach- Rhythmus steuert. Wir sind besser gelaunt und fühlen uns produktiver, wenn wir uns in hellen, freundlichen Räumen mit viel Tageslicht aufhalten.

Mehr Licht in den eigenen vier Wänden

Glücklich können sich all diejenigen schätzen, denen auch in den heimischen vier Wänden viel Tageslicht vergönnt ist. Besonders ergiebig ist die Tageslichtausbeute im Dachgeschoss, ausgestattet mit großzügigen Dachfenstern. „Um eine optimale Lichtausnutzung zu erzielen, sollte die Summe der Breiten aller Fenster mindestens 55 Prozent der Breite des Wohnraums betragen“, erläutert Oliver Steinfatt, Tageslichtexperte von Velux, dem weltweit führenden Dachfenster-Hersteller. „Dachfenster sind gegenüber vertikalen Fenstern klar im Vorteil, da sie einen bis zu dreimal größeren Tageslichteinfall ermöglichen.“ Den Gestaltungsmöglichkeiten sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Schwingfenster oder Kombinationen aus mehreren nebeneinanderliegenden Dachfenstern wie etwa die Systemlösung Quartett, die vom Boden bis zur Decke reichen kann, holen den Frühling in die eigenen vier Wände.

Wem das nicht ausreicht, dem bieten Hersteller wie Velux eine weitere Möglichkeit: Das „Cabrio“. Die aus zwei Flügeln bestehende Systemlösung lässt sich mit nur wenigen Handgriffen zu einem balkonähnlichen Dachaustritt ausklappen. Hierbei öffnet sich der obere Klapp-Schwing-Flügel des Fensters bis zu 45 Grad, während der untere Teil des Fensters bis zur Senkrechten herausgedrückt wird und die Seitengeländer aufklappen. Bewohner können so bequem im offenen Fenster stehen und den Blick ins Freie genießen. Im Gegensatz zum Bau eines Balkons ist die Installation dieses Dachfensters in der Regel genehmigungsfrei.

Wer Lust auf mehr Licht hat, findet Tipps und Informationen rund um das Thema Dachfenster unter www.velux.de.

Produkte und Preise:

  • VELUX Schwingfenster bei einer Größe von 55×78 cm: ab ca. 302,- Euro inkl. gesetzlicher MwSt.
  • VELUX Systemlösung Quartett bei einer Größe von 78×118 cm + 78×92 cm: ab ca. 2.610 Euro inkl. gesetzlicher MwSt.
  • VELUX Systemlösung Cabrio bei einer Größe von 94×252 cm ab ca. 2.708 Euro inkl. gesetzlicher MwSt.

Schnellsuche

Kontakt

Britta Warmbier

Britta Warmbier
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
040 / 54 707 450

=nJpdHRhLndhcm1iaWVyQHZlbHV4LmNvbQ=Y

Pressebüro
040 / 67 9446 109
=mVsdXhAZmFrdG9yMy5kZQ=d

Zentrale für allgemeine Fragen
040 / 54 707 0

Unser Presseteam
Anzeigen- und Mediaplanung

Termine

Es sind leider keine Termine vorhanden.