28
Oktober
2013
|
15:12
Europe/Amsterdam

Schnelle Hilfe im Beratungsgespräch mit dem Velux Online-Garantie-Check

Hamburg, Oktober 2013. Mit Einführung der neuen Dachfenstergeneration und des zugehörigen Innenfutters gewährt Velux bei fachgerechtem Einbau künftig zehn Jahre Garantie auf das komplette System aus Fenster, allen Anschlussprodukten und Innenfutter. Damit bietet der Dachfensterhersteller ausführenden Betrieben und deren Kunden Sicherheit und Qualität in höchstem Maß.

Da sich Garantieumfang und -bedingungen je nach Produktionsjahr der Dachfenster unterscheiden, herrscht Jahre nach dem Einbau häufig Ungewissheit darüber, was für das jeweilige Modell gilt. Ein hilfreiches Tool ist in diesem Fall der Velux Online-Garantie-Check, mit dem Handwerker schnell und einfach die Garantie eines Velux Fensters überprüfen können. Dafür muss er auf der Webseite (http://www.velux.de/garantie-check) lediglich die für das Produktionsjahr maßgeblichen Buchstaben des Produktionscodes in die Suchmaske eingeben . Im Handumdrehen erhält er so Informationen zu Beginn, Dauer und Umfang der Garantie. Weiterer Vorteil: Das Tool ist auch per Smartphone oder Tablet mit Internetzugang nutzbar. Wenn beim Kundentermin vor Ort die Garantiefrage gestellt wird, muss der Handwerker nicht erst ins Büro fahren, um in den entsprechenden Unterlagen nachzuschlagen. Er kann den Kunden direkt Auskunft über die Garantie des Dachfensters geben. Der Produktionscode kann dem Typenschild entnommen werden, das sich bei geöffnetem Fenster rechts oder links hinter der Griffleiste befindet.